Home

Zeitgemäßes Facility Management, neueste Technik und sorgfältige Umsetzung für reibungslose Prozesse im Hintergrund.

Für reibungslose Prozesse im Hintergrund

Wenn in der Produktion, auf der Messe, im Krankenhaus oder im Fußballstadion alle Prozesse reibungslos verlaufen, dann lohnt sich ein Blick hinter die Kulissen. Denn dort sind mit Sicherheit DLZ Facility Manager am Werk. Wir arbeiten im Hintergrund, damit sich Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie öffentliche Einrichtungen auf ihre Kernaufgaben konzentrieren können. Wir kümmern uns um die Planung, Steuerung und Durchführung von sogenannten Sekundärprozessen und halten Ihnen auf diese Weise den Rücken frei für Ihr eigentliches Tagesgeschäft.

Was wir für Sie tun können

Unsere Kernkompetenz ist das Instandhaltungs- und Betriebsmanagement während des gesamten Lebenszyklus Ihres Gebäudes. So individuell die Prozesse, so vielfältig sind die Aufgaben dabei im Facility Management. Dazu gehört die Instandhaltung von Werkshallen und Technik, Warten von Heizungs- und Klimaanlagen, Planen und Organisieren von Abläufen rund um die Gebäudereinigung, das Bereitstellen von Arbeitsplätzen oder das Steuern von Logistikprozessen des Verbauchsmaterials. Ziel ist es, alle Prozesse so miteinander zu verzahnen, dass Ihre Primärprozesse bestmöglich unterstützt werden.

Service im Detail

Wo Sie uns finden

Wir sind in ganz Deutschland vertreten. Auch in Ihrer Nähe gibt es eine unserer lokalen Niederlassungen.

So kombinieren wir für Sie die Vorteile der engen lokalen Vor Ort Betreuung mit der Leistungsfähigkeit eines überregionalen Partners. Unser breites Netzwerk sowie das zentrale Management ermöglichen es uns selbst Großprojekte schnell und unkompliziert auszuführen.

Ihren persönlichen Ansprechpartner in Ihrer Stadt finden Sie hier:

Standort Locator

Die Qualität, die Ihr Projekt verdient

Zum Service

Portfolio

Holen Sie sich eine kostenlose Infomappe

Wir versenden Ihnen gerne per Post ein kostenlose und unverbindliche Informationsbroschüre zum Kennenlernen.